Tennisclub Kriens

6 Plätze

6 Sand ( 6 Aussenplatz )

Infrastruktur

  • - Restaurant
  • - Parkplatz mit 20 Parkplätzen
  • - Materialverkauf
  • - Gratis WiFi

Über uns

Willkommen

Wir möchten dich recht herzlich bei uns im Tennisclub Kriens begrüssen. 1976 wurde unser Club eröffnet und bietet seither ca. 300 Mitgliedern einen wunderschönen Ort um sich zu erholen, Freundschaften zu knüpfen, ein Bierchen zu trinken, etwas Feines aus unserem Club-Restaurant zu essen, einen tollen Jassabend mit den Tenniskollegen zu verbringen, …und natürlich … Tennis zu spielen !!!

Auf 6 gepflegten Tennisplätzen mit Sandbelag (4 davon mit Flutlicht) kann man sich während 7 Tagen in der Woche einschreiben.

Unter anderem bieten wir dir:
– schönes gemütliches Clubhaus mit herzlicher Bedienung und freundlichen Preisen
– Mitgliedschaft von Junioren, Lehrlingen und Studenten zu günstigen Konditionen
– Juniorentraining am Mittwochnachmittag
– qualifizierter Clubtrainer
– Spielplatz für die Kleinen
– Ping-Pong-Tisch
– Interclubmannschaften in verschiedenen Alterskategorien und Stärkeklassen
– div. Veranstaltungen wie Freitag- und Sonntags-Plauschdoppel, Wachtelcup (Frauen), Seniorendoppel, Gespoturnier (Herren), …

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Platz- und Spielreglement

Der Spielkommission obliegt die Organisation und Überwachung des gesamten Spielbetriebes. Sie erlässt ihre Bekanntmachungen online und durch Anschläge im Clubraum. Die Verfügungen sind für alle Mitglieder verbindlich.

Die Spieler müssen vor Spielende den Platz bis an das Gitter abziehen und wenn nötig wässern.

Die Plätze sind täglich ab morgens 07:00 bis abends 22:00 Uhr geöffnet.

Aktivmitglieder sind jederzeit spielberechtigt. Vorbehalten bleiben besondere Anordnungen der Spielkommission für die Durchführung von Turnieren, Interclub- und Ranglistenspielen, sowie Trainerstunden.

Junioren, Schüler, Lehrlinge und Gäste haben die speziellen Weisungen gemäss Ziffern 6 und 7 zu beachten.

Die Reservationszeit beträgt für Einzel- und Doppelspiele eine Stunde, bei starker Frequenz kann die Spielkommission zum Doppelspiel auffordern.

Die Reservation erfolgt auf der Reservationsstation im Clubhaus oder online auf www.gotcourts.com oder auf der App von gotcourts.

Wir unterscheiden zwei Eintragungsarten:

         Plätze 1, 2, 3, 6    =             Vorreservation

         Plätze 4 und 5     =             kurzfristige Reservation vor Ort

 

Vorreservation:

Für die Vorreservation stehen die Plätze 1, 2, 3 und 6 zur Verfügung. Clubmitglieder dürfen pro 7 Tage 2 Vorreservationen (maximal 1 Stunde pro Tag) vornehmen. Reservierte Plätze, welche nach 10 Minuten Wartezeit noch nicht betreten worden sind, dürfen belegt werden. An Samstagen, Sonntagen und allg. Feiertagen dürfen Plätze auch vorreserviert werden.

Kurzfristige Reservation vor Ort:

Der Eintrag auf Platz 4 oder 5 kann nach dem Eintreffen im Clubhaus vorgenommen werden. Es muss mindestens ein Spielpartner pro Platz vom Zeitpunkt des Einschreibens bis zum Spielbeginn persönlich anwesend sein.

Wenn ein Spieler am gleichen Tag bereits eine Vorreservation eingetragen hat, so darf er eine kurzfristige Reservation erst 5 Minuten vor Spielbeginn buchen. Jegliche zweite oder weitere Reservation am selben Tag darf erst unmittelbar vor Spielbeginn eingetragen werden.

Kinder und Grosskinder von Aktivmitgliedern, die nicht Mitglied des TCK sind, haben auf den Plätzen kein Reservationsrecht.

Junioren bis zum zurückgelegten 12. Altersjahr sind morgens von 07:00 bis abends 18:00 Uhr wie Aktivmitglieder spielberechtigt

Junioren ab dem 13. Altersjahr sind bis 18:00 Uhr spielberechtigt. Nach dieser Zeit dürfen sie freie Plätze ohne Reservationsrecht benützen.

Lehrlinge und Studenten sind gleichberechtigt wie Aktivmitglieder

Personen, welche nicht Mitglied des TCK sind und von Aktivmitgliedern eingeladen werden, gelten als Gäste.

Jedes Aktivmitglied hat das Recht, gegen eine Gebühr gelegentlich mit Gästen zu spielen. Diese Gebühr wird vom Vorstand alljährlich festgesetzt. Diese Spiele sind in die aufliegende Gästeliste einzutragen und die Platzgebühr ist vor Spielbeginn beim Clubwirt zu bezahlen. Nach 17:00 Uhr darf nicht mehr mit Gästen gespielt werden.

Zur rechtzeitigen Annullierung im Verhinderungsfalle und zur Einhaltung dieses Reglementes sind die Clubmitglieder verantwortlich!

Der TCK lehnt grundsätzlich jede Verantwortung und Haftung für Unfälle ab. Ebenso übernimmt er keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände.

 

 

Kriens, im Juni 2017                                                  TENNISCLUB KRIENS

                                                                                   VORSTAND und SPIKO

 

 

 

 

Platz buchen
6 Plätze
Mitgliedschaftsanfrage verschicken